Mit Ahornsirup glasierte Karotten und Fetakäse


Gemüsebeilagen / Vegetarisch / Vorspeisen / Vorspeisen und Beilagen

00170_Glasierte Karotten und Fetakäse
4 Portionen

Zutaten

  • 800 g Möhren
  • 1 TL zerstossener, bunter Pfeffer
  • Salz
  • 1 TL Schwarzkümmel
  • 125 ml (175 g) Ahornsirup aus Kanada
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 rote Peperoni
  • 400 g Fetakäse
  • 1/2 Bund glatte Petersilie
  • Saft 1 Zitrone

Zubereitung

  1. Möhren schälen und längs halbieren, mit buntem Pfeffer, Salz, Schwarzkümmel, Ahornsirup und Olivenöl mischen.
  2. Peperoni halbieren, entkernen, in halbe Ringe schneiden und zu den Möhren geben. Die Mischung auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C) 15-20 Minuten backen. Die warmen Möhren mit zerbröckeltem Fetakäse und gezupfter Petersilie bestreuen. Mit Zitronensaft beträufeln.
  3. Tipp: Möhren kann man auch mit Pastinaken und Petersilienwurzeln kombinieren. Wir empfehlen den Ahornsirup: golden oder bernsteinfarben

Nährwerte pro Portion:
Energie: 450 kcal/ 1890 kJ
Eiweiß: 17 g
Fett: 26 g
Kohlenhydrate: 34 g