Ahorn-Buchteln // Vanillecreme


Alle Desserts

Chef Stein Ahorn-Buchteln
8 Portionen

Zutaten

Für die Buchteln:

  • 250 g Mehl
  • 125 ml Milch
  • 12 g frische Hefe
  • 3 EL Ahornsirup aus Kanada
  • 1 Prise Salz
  • Mark von ½ Vanilleschote
  • 1 Eigelb
  • 40 g weiche Butter

Für die Vanillecreme:

  • 125 ml Milch
  • 125 g Schlagsahne
  • 3 EL Ahornsirup aus Kanada
  • Mark von ½ Vanilleschote
  • 2 Eigelb
  • 15 g Kartoffelstärke

Für die Tunke zum Einstreichen der Backform:

  • 125 g Milch
  • 85 g Butter
  • 30 g Ahornsirup aus Kanada
  • ¼ Vanilleschote

Für die Glasur:

  • 110 ml Milch
  • 5 EL Ahornsirup aus Kanada
  • Mark von ¼ Vanilleschote

Zubereitung

Zubereitung:

  1. Alle Zutaten für die Buchteln zu einem glatten Teig verkneten. Abgedeckt an einem warmen Ort oder über Nacht im Kühlschrank gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.
  2. Für die Vanillecreme, alle Zutaten zusammen in einen Topf geben und gut vermengen. Unter ständigem Rühren erhitzen, bis Blasen aufsteigen. Sobald die Creme dickflüssig wird, vom Herd nehmen, in eine Schüssel geben und kaltstellen.
  3. Teig nochmals gut durchkneten und zu kleinen Kugeln formen. Für den Guss Milch erhitzen, Butter darin schmelzen, Ahornsirup und Vanillemark einrühren. Milch-Buttermischung in eine Auflaufform gießen und die Buchteln eng nebeneinander hineinsetzen.
  4. Buchteln bei Raumtemperatur nochmal 25-30 Minuten gehen lassen. In der Zwischenzeit die Zutaten für die Glasur verrühren.
  5. Buchteln im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C) 20-25 Minuten goldbraun backen. Während des Backvorgangs alle 5 Minuten mit der Glasur bestreichen.
  6. Buchteln nach Belieben vorm Servieren mit Puderzucker bestäuben. Dazu die Vanillecreme servieren.
  7. Tipp: Wir empfehlen für dieses Rezept Ahornsirup DARK robust taste.

Nährwerte pro Portion:

Energie: 380 kcal/ 1590 kJ

Eiweiß: 5 g

Fett: 20 g

Kohlenhydrate: 43 g