Linguini mit Shrimps in Ahorn-Tomatensauce


Fisch und Meeresfrüchte / Gemüsegerichte / Pasta

rezept-linguini-mit-shirmps-in-ahorn-tomatensauce
4 Portionen

Zutaten

  • 2 EL Olivenöl
  • 1 kleine Zwiebel, gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, zerdrückt
  • 2 TL Ahornsirup aus Kanada
  • 1 Dose (400 g) gehackte Tomaten
  • 1 Dose (500 g Abtropfgewicht) weiße Bohnen, abgegossen und abgespült
  • 100 g Rucola
  • 300 g gekochte Shrimps
  • Salz und Pfeffer
  • 500 g Linguini

Zubereitung

  1. Öl in einer Stielkasserolle erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten.
  2. Ahornsirup und Tomaten einrühren. 10 Minuten unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen.
  3. In der Zwischenzeit Linguini in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. Abgießen und abtropfen lassen.
  4. Bohnen und Rucola unter die Tomatenmasse rühren und bei schwacher Hitze köcheln lassen bis alles weich ist.
  5. Wenn die Mischung zu dickflüssig ist, etwas Wasser einrühren. Shrimps zufügen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit den Linguini gut vermengen und servieren.

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Nährwerte pro Portion:
Energie: 790 kcal/ 3310 kJ
Eiweiß: 41 g
Fett: 14 g
Kohlenhydrate: 115 g