Glasierte Spareribs


Hauptgerichte / Schwein

00171_Glazed Spareribs
4 Portionen

Zutaten

  • 1/2 Bund Suppengrün
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Pfefferkörner
  • 1 TL Wacholderbeeren
  • 1,5 kg fleischige Sparribs vom Schwein
  • 100 ml BBQ Sauce (mit rauchiger Note)
  • 150 ml (210 g) Ahornsirup aus Kanada
  • 2 EL Ahornzucker

Zubereitung

  1. Suppengrün waschen, putzen und grob zerkleinern. Suppengrün, 3 Liter Wasser, Lorbeerblatt, Salz und Gewürze in einem weiten Topf aufkochen, Sparribs zugeben und alles bei kleiner bis mittlere Hitze zugedeckt 30 Minuten leicht köcheln lassen.
  2. Sparribs aus dem Fond nehmen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C) 30-35 Minuten knusprig braten.
  3. BBQ Sauce, Ahornsirup und Ahornzucker verrühren. Nach 20 Minuten Bratzeit die Sparribs dick mit der Mischung bestreichen. Einbraten lassen und erneut die Sparribs einpinseln. Diesen Vorgang wiederholen bis die Sauce aufgebraucht ist.
  4. Tipp: Zu den Sparribs passt Cole slaw – ein amerikanischer Farmersalat und z.B. Süßkartoffel Pommes frites. Wir empfehlen den Ahornsirup: Dunkel oder sehr dunkel.

Nährwerte pro Portion:
Energie: 590 kcal/ 2470 kJ
Eiweiß: 34 g
Fett: 34 g
Kohlenhydrate: 32 g