Ahorn Putenbrust


Fleisch / Hauptgerichte

rezept-ahorn-putenbrust
6 Portionen

Zutaten

  • 1 kg Wurzelgemüse, gewürfelt
  • 1 große Zwiebel, geachtelt
  • 3 Knoblauchknollen, halbiert
  • 2 EL Olivenöl
  • 4 EL Ahornsirup aus Kanada
  • 4 Rosmarinzweige
  • 40 g weiche Butter
  • 50 g Ahornzucker (ersatzweise braunen Zucker)
  • 2 EL Dijon Senf
  • Salz und Pfeffer
  • 1 kg Putenbrust (ohne Knochen aber mit Haut)

Zubereitung

  1. Backofen auf E-Herd: 200 °C (Umluft: 180 °C) vorheizen.
  2. Wurzelgemüse, Zwiebel, Knoblauch, Öl, Ahornsirup und Rosmarin in einem großen Bräter geben, mischen und gleichmäßig verteilen.
  3. Im vorgeheizten Ofen 30 Minuten backen. Aus dem Ofen holen und umrühren.
  4. Butter, Ahornzucker, Senf, Salz und Pfeffer verrühren. Putenbrust auf das Gemüse setzen und mit der Butter-Zuckermischung einstreichen. Im heißen Ofen 30 Minuten backen.
  5. Backofentemperatur auf E-Herd: 160 °C (Umluft: 140 °C) reduzieren und alles weitere 75 Minuten backen.

Zubereitungszeit: ca. 2,5 Stunden

Nährwerte pro Portion:
Energie: 390 kcal/ 1630 kJ
Eiweiß: 42 g
Fett: 13 g
Kohlenhydrate: 24 g