Weißes Schoko-Parfait mit Erdnuss-Ahorn-Karamell


Desserts

00007_Weißes Schoko-Parfait_Website
6 Portionen

Zutaten

  • 10 EL Ahornsirup aus Kanada, Dunkel
  • 20 g Ahornzucker
  • 125 g geröstete ungesalzene Erdnusskerne
  • 100 g weiße Schokolade
  • 5 Eigelb
  • 80 ml (125 g) Ahornsirup aus Kanada, Golden
  • 250 g Schlagsahne
  • 125 g Heidelbeeren

Zubereitung

  1. 4 Esslöffel Ahornsirup Dunkel, Ahornzucker und 1 Esslöffel Wasser aufkochen. Erdnüsse zufügen und karamellisieren lassen. Karamell auf Backpapier auskühlen lassen, dann grob hacken.
  2. Schokolade über einem heißen Wasserbad schmelzen. Eigelbe und Ahornsirup Golden über dem heißen Wasserbad aufschlagen. Schokolade nach und nach unterrühren. Auf einem Eisbad kalt rühren. Sahne halbsteif schlagen und unterheben.
  3. Krokant, bis auf ca. 25 g, unterheben. Masse in 6 Förmchen (ca. à 170 ml) geben, über Nacht einfrieren. Mit Heidelbeeren, restlichem Ahornsirup Dunkel und restlichem Krokant anrichten.

Nährwerte pro Portion:
Energie: 560 kcal/ 2340 kJ
Eiweiß: 11 g
Fett: 35 g
Kohlenhydrate: 49 g