Spareribs in Ahornwasser mariniert


Schwein

Marinierte Spareribs.jpg bearbeitet
4 Portionen

Zutaten

  • 1,5 kg Spareribs vom Schwein
  • Salz und Pfeffer
  • 2 l Ahornwasser aus Kanada
  • 1 EL Sojasauce
  • 2 EL Chilisauce

Zubereitung

  1. Spareribs salzen, pfeffern und in einen weiten Topf legen, mit Ahornwasser bedecken.
  2. Aufkochen, den dabei entstehendem Schaum abschöpfen. Topf abdecken und die Spareribs bei schwacher Hitze 1 Stunde köcheln lassen. Von der Kochstelle ziehen, abkühlen lassen und über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  3. Ofen auf (E-Herd: 200 °C/ Umluft 180 °C) vorheizen.
  4. Fett vom Ahornwasser abschöpfen und in einem kleinen Topf bei starker Hitze sirupartig einkochen, anschließend Soja- und Chilisauce einrühren.
  5. Spareribs auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit der Fett-Soja-Mischung einstreichen und im heißen Ofen ca. 20 Minuten grillen.

Zubereitungszeit ca. 2 Stunden ohne Wartezeit

Nährwerte pro Portion:
Energie: 340 kcal/ 1420 kJ
Eiweiß: 40 g
Fett: 18 g
Kohlenhydrate: 3 g