Porridge Bowl mit Ahornsirup, Früchten und Nüssen


Frühstück und Brunch / Porridge

00177_Porridge Bowl
4 Portionen

Zutaten

  • 140 g zarte Haferflocken
  • 800 ml Vollmilch
  • 1 EL Ahornzucker
  • Prise Salz
  • 1/3 TL Zimt
  • 600 g gemischte Beeren: z.B. Blaubeeren, Himbeeren, Erdbeeren, Brombeeren
  • 60 g Walnusskerne
  • 6 EL Ahornsirup aus Kanada

Zubereitung

  1. Haferflocken und Milch in einem Topf verrühren und bei mittlerer bis großer Hitze unter Rühren aufkochen. Hitze herunterschalten und ca. 3 Minuten weiterrühren bis das Porridge eine cremige Konsistenz hat. Ahornzucker, Salz und Zimt unterrühren und das Porridge auf Bowls verteilen.
  2. Beeren waschen, trockentupfen, Erdbeeren in Scheiben. Früchte auf dem Porridge verteilen. Walnüsse grob hacken und in einer trockenen Pfanne kurz rösten. Mit Ahornsirup übergießen, einmal aufkochen lassen. Walnüsse auf dem Porridge verteilen und mit dem warmen Ahornsirup beträufeln.
  3. Tipp: Das Porridge lässt sich kreativ mit vielen Zutaten variieren: mit Apfelmus, Roter Grütze, Obstsalat, Bananen und z.B. Kokos-Chips. Wir empfehlen den Ahornsirup: golden oder bernsteinfarben

Nährwerte pro Portion:
Energie: 500 kcal/ 2100 kJ
Eiweiß: 15 g
Fett: 21 g
Kohlenhydrate: 57 g