Georgina Hayden’s Geröstete Ahornmöhren mit Pesto


Gemüse / Gemüsebeilagen / Hauptgerichte / Vegetarisch / Vorspeisen / Vorspeisen und Beilagen

0015_UK_Georgina-Hayden's_Geröstete-Ahornmöhren
4 Portionen

Zutaten

  • 800 g kleine bunte Möhren
  • 125 ml Olivenöl
  • Meersalz und Pfeffer
  • Saft von 1 Zitrone
  • 2 EL Ahornsirup aus Kanada
  • 2 Bund Basilikum
  • 2 Knoblauchzehen
  • 80 g Parmesankäse
  • 60 g Pistazien
  • 200 g Burrata (gefüllter Mozzarella)

Zubereitung

  1. Möhren schälen und putzen, dabei etwas Grün stehen lassen. Möhren in eine Fettpfanne legen. Mit 25 ml Olivenöl, Salz und Pfeffer mischen. Zum Schluss Zitronensaft und Ahornsirup über die Möhren träufeln.
  2. Möhren im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C/ Umluft: 200 °C) ca. 25 Minuten rösten. Zwischendurch zweimal wenden.
  3. In der Zwischenzeit für das Pesto eine Handvoll Möhrengrün waschen, trockentupfen und zusammen mit den Basilikumblättern in einem Mixer pürieren. Knoblauch, Parmesan und Pistazien zufügen und alles zu einer homogenen Masse pürieren. Zum Schluss restliches Öl tropfenweise unterarbeiten und mit Pfeffer würzen.
  4. Pesto auf vier Teller verteilen, geröstete Möhren darauf anrichten und zusammen mit dem Burrata servieren.

Nährwerte pro Portion:
Energie: 700 kcal/ 2940 kJ
Eiweiß: 19 g
Fett: 58 g
Kohlenhydrate: 20 g