Gebackener Ahorn-Pudding


Desserts

Gebackener Ahornpudding
8 Portionen

Zutaten

Für die Ahornsauce:

  • 250 ml (350 g) Ahornsirup aus Kanada, bernsteinfarben
  • 250 g Schlagsahne
  • 40 g Butter

Für den Teig:

  • 40 g Butter
  • 200 g Ahornzucker aus Kanada
  • 1 TL Backpulver
  • ¼ TL Salz
  • 225 g Mehl
  • 250 ml Milch
  • Fett für die Form

Zubereitung

  1. Für die Sauce Ahornsirup, Sahne und Butter 2 Minuten köcheln lassen. Beiseite stellen und warm halten.
  2. Für den Teig Butter und Ahornzucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. Dann das mit Backpulver und Salz gemischte Mehl abwechseln mit der Milch unterrühren. Teig in eine gefettete Form geben und die warme Sauce darüber gießen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 180 °C/ Umluft: 160 °C) ca. 45 Minuten backen. Heiß oder kalt servieren.

Nährwerte pro Portion:
Energie: 510 kcal/ 2140 kJ
Eiweiß: 5 g
Fett: 20 g
Kohlenhydrate: 77 g