Süßkartoffel-Ahorn-Frittata


Hauptgerichte / Vegetarisch

Süßkartoffel-Ahorn-Frittata
4 Portionen

Zutaten

  • 4 Stück (1600 g) mittelgroße Süßkartoffeln in 1 cm dicken Scheiben
  • 1 EL Olivenöl
  • ½ rote Zwiebel, gehackt
  • 50 g Spinat
  • 1 TL Dijonsenf
  • 2 EL Ahornsirup aus Kanada
  • 1 Prise Kardamom
  • Salz und Pfeffer
  • 4 Eier (Gew.-Kl. L)
  • 65 g Ziegenkäse, zerbröckelt

Zubereitung

  1. Backofengrill vorheizen.
  2. Süßkartoffeln in kochendem Wasser 10 Minuten vorgaren.
  3. Olivenöl in einer ofenfesten Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin 1 Minute dünsten.
  4. Vorgegarte Süßkartoffeln und Spinat zufügen und 2-3 Minuten unter Rühren weiter erhitzen.
  5. Senf, Ahornsirup, Kardamom, Salz und Pfeffer verrühren, dann zu den Süßkartoffeln geben. Alles mit 80 ml Wasser ablöschen. Eier verquirlen, zufügen und 5-6 Minuten unter stetigem Rühren untermischen, bis alles damit überzogen ist. Käse darüberstreuen.
  6. Für 2-3 Minuten unter den heißen Grill stellen. Aus dem Ofen nehmen und 5 Minuten ruhen lassen, dann in Stücke schneiden.

Nährwerte pro Portion:
Energie: 580 kcal/2430 kJ
Eiweiß: 16 g
Fett: 16 g
Kohlenhydrate: 85 g