Glasierter Burger mit crunchy Coleslaw


Fleisch / Hauptgerichte

00005_Glasierter Burger_Website
4 Portionen

Zutaten

  • 600 g Weißkohl
  • 300 g Möhren
  • 3 EL Ahornessig, ersatzweise Apfelessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Mayonnaise
  • 1 EL körniger Senf
  • 1 EL Ahornsirup aus Kanada, Bernsteinfarben
  • 100 g Bacon
  • 700 g Rinderhackfleisch
  • 2 EL Öl
  • 2 EL Ahornsirup aus Kanada, Sehr dunkel
  • 1 rote Zwiebel
  • 4 Burgerbrötchen
  • 40 g Baby-Grünkohl (küchenfertig)
  • 4 EL Barbecuesauce

Zubereitung

  1. Kohl putzen, Möhren schälen, beides raspeln. Mit Ahornessig, Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Mayonnaise, Senf und Ahornsirup Bernstein verrühren.
  3. Bacon auf ein Backblech legen und im vorgeheißten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 180 °C) ca. 12 Minuten knusprig backen.
  4. Hack mit Salz und Pfeffer würzen, zu 4 Pattys formen. Im heißen Öl 1–2 Minuten von jeder Seite anbraten. Mit Ahornsirup Sehr dunkel beträufeln und glasieren. 3–5 Minuten vor Ende der Garzeit des Bacons die Pattys mit auf das Blech geben und zu Ende garen.
  5. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Brötchen waagerecht aufschneiden und auf dem Toaster rösten. Alle vorbereiteten Zutaten zusammen mit Grünkohl und Barbecuesauce zu Burgern zusammensetzen.

Nährwerte pro Portion:
Energie: 750 kcal/ 3140 kJ
Eiweiß: 43 g
Fett: 52 g
Kohlenhydrate: 27 g