Frühstücks Burrito mit Ahorn-Salsa


Eier / Frühstück und Brunch / Snacks / Wraps

Frühstücks-Burrito-mit-Ahorn-Salsa
1 Portion

Zutaten

  • 2 Tomaten
  • 1 Schote Jalapeño Pfeffer
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Lauchzwiebel
  • 1 EL Öl
  • Salz
  • 2 Eier (Gew.-Kl. M)
  • Pfeffer
  • 1 Weizen-Tortilla (63,3 g)
  • 25 g geriebener Käse
  • 1 TL Ahornsirup aus Kanada

Zubereitung

  1. Tomaten, Jalapeño und Knoblauch hacken, Lauchzwiebeln in Röllchen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Gemüse und 1 Prise Salz hineingeben, unter Rühren bei mittlerer Hitze zu einer Salsa dünsten. Ahornsirup unterrühren, in eine Schüssel umfüllen.
  2. Eier, Salz und Pfeffer mit einer Gabel verquirlen, in die Pfanne gießen und stocken lassen, dabei die Eimasse hin und wieder mit einem Pfannenwender vom Pfannenrand in die -mitte schieben.
  3. Tortilla auf eine Arbeitsfläche legen, das Rührei auf einer Seite verteilen. Erst den Käse, dann die Salsa darüber verteilen und fest aufrollen.

Nährwerte pro Portion:
Energie: 600 kcal/ 2520 kJ
Eiweiß: 31 g
Fett: 33 g
Kohlenhydrate: 44 g