Ahornkugeln


Snacks

rezept-ahornkugeln
6 Portionen

Zutaten

  • 100 g getrocknete Datteln
  • 50 g getrocknete Aprikosen
  • 2 EL Ahornsirup aus Kanada
  • 50 g fettarmes Milchpulver
  • 40 g Erdnussbutter
  • 20 g kernige Haferflocken
  • 25 g Kürbiskerne
  • 20 g Kokosraspel

Zubereitung

  1. Getrocknete Früchte in 2 Esslöffel Wasser und Ahornsirup 1 bis 2 Stunden einweichen. Oder in der Mikrowelle für 4 Minuten erhitzen.
  2. In einen Mixer geben und pürieren.
  3. Fruchtpüree in einer Schüssel mit den übrigen Zutaten, außer den Kokosraspeln vermengen.
  4. Aus der Masse mit feuchten Händen Kugeln formen und diese in den Kokosraspeln wälzen.
  5. In einer geschlossenen Dose halten sich die Kugeln im Kühlschrank eine Woche und in der Gefriertruhe 3 Monate frisch.

Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten (ohne Wartezeit)

Nährwerte pro Portion:
Energie: 210 kcal/880 kJ
Eiweiß: 7 g
Fett: 8 g
Kohlenhydrate: 27 g