Ahorn-Omelett mit Schinken


Eier / Frühstück und Brunch / Snacks / Wraps

Ahorn-Omelett-mit-Schinken
4 Portionen

Zutaten

Für die Omeletts:

  • 4 Eier (Gew.-Kl. M)
  • 1 EL Schnittlauchröllchen
  • 1 Apfel, mit Schale gerieben
  • 2 EL Ahornsirup aus Kanada
  • Salz und Pfeffer
  • 50 g geriebener Cheddar
  • Öl zum Braten

Außerdem:

  • 4 große Weizen-Tortillas (à 63,3 g)
  • 4 große Salatblätter
  • 4 Scheiben (á 50 g) gekochter Schinken

Zubereitung

  1. Alle Omelett-Zutaten außer dem Käse verrühren. Eine beschichtete Pfanne (20 cm) mit Öl einstreichen und erhitzen. ¼ der Eimasse hineingießen, ¼ des Käses darüberstreuen. Solange backen bis das Omelett stockt. Omelett mit einem Pfannenwender aufrollen und aus der Pfanne nehmen. Restliche Omeletts genauso backen.
  2. Tortillas auf eine Arbeitsfläche legen, mit Salatblättern, Schinkenscheiben und den Omeletts belegen. Tortillas fest aufrollen und in Pergamentpapier einschlagen.

Nährwerte pro Portion:
Energie: 510 kcal/ 2140 kJ
Eiweiß: 25 g
Fett: 22 g
Kohlenhydrate: 51 g