Ahorn-Käsekekse


Alle Backwaren / Backwaren

Ahorn-Käsekekse
48 Portionen

Zutaten

  • 75 g Mehl
  • 40 g Weizenvollkornmehl
  • 35 g Samenmischung (z.B. Chia, Lein- und Hanfsamen)
  • 75 g Ahornzucker
  • ½ TL Backpulver
  • ½ TL Senfpulver
  • ½ TL Salz
  • 1 EL rosa Pfefferkörner
  • 1 EL Schnittlauchröllchen
  • 50 g gesalzene Butter, Zimmertemperatur
  • 75 g geriebener mittelalter bis alter Cheddar
  • 2 EL Milch

Zubereitung

  1. Alle trockenen Zutaten, Pfefferkörner und Schnittlauch in einem Mixer pulverisieren.
  2. Butter zufügen und zu einer gleichmäßigen Masse vermixen.
  3. Danach den Käse untermengen.
  4. Zum Schluss so viel Milch bei laufendem Motor zufügen, bis ein gleichmäßiger Teig entstanden ist.
  5. Teig auf bemehlter Arbeitsfläche zu 4-5 cm dicken Rollen formen. Diese abgedeckt für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
  6. Teigrollen in 3 mm dünne Scheiben schneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Dabei 2,5 cm Abstand halten. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 150 °C/ Umluft: 125 °C) 8-12 Minuten golden und kross backen.

Nährwerte pro Stück:
Energie: 30 kcal/ 120 kJ
Eiweiß: 1 g
Fett: 2 g
Kohlenhydrate: 3 g